Hegefischen am Bergsee

Am 19.07.2020 fand das alljährliche Hegefischen auf Sonnenbarsche am Bergsee statt.
Um 8.oo Uhr trafen sich insgesamt 35 Mitglieder, davon 7 Jugendmitglieder, am Bergsee, um die nicht einheimischen Sonnenbarsche aufzulauern.
Der Sonnenbarsch ist ein eingeschleppter Fisch in unseren Gewässern – ein Neozoon. Wie bei den meisten Neozoen wird auch die Anwesenheit des Sonnenbarsches kritisch gesehen – er ist auf der Schwarzen Liste für Deutschland als „potenziell invasiv“ geführt.
Deswegen hat sich der Fischereiverein Bad Säckingen zum Ziel gesetzt einmal pro Jahr die Zahl der Sonnenbarsche im Bergsee zu dezimieren. Dieses Jahr konnten insgesamt 11 kg Sonnenbarsche gefangen werden, hier ist unser Mitglied Patrick Siebold (Foto) zu erwähnen der allein schon 2.1 Kg gefangen hat.