Willkommen

Bericht JHV 2021 Fischereiverein Bad Säckingen

Am 30.04.2022 wurde die Mitgliederversammlung des FV Bad Säckingen ordnungsgemäß und beschlussfähig gehalten. Die neue Vorstandschaft begrüßt die 36 Stimmberechtigten Mitglieder um 16:10 Uhr, an der Fischerhütte. Die Versammlung fing an mit einer Begrüßung der 1ten Vorsitzende Imelda Paulov, gefolgt von der Feststellung der Form und fristgerechten Einladung und der Beschlussfähigkeit laut Satzung. Da die Versammlung Corona-bedingt verschoben werden musste, beinhaltet die JHV Berichte 2021, wie von 2022.
Bei den Totenehrungen werden unsere Fischkameraden verabschiedet: Martin Sandmann, Grizaffi Santus und unseren Ehrenpräsidenten und größter Verlust Willi Uiker.
Nach der Feststellung der Tagesordnung und die Feststellung der anwesenden Stimmen (36), wird das Protokoll der MV 2021/2022 zur Genehmigung freigegeben.
Der Bericht der 1ten Vorsitzenden Imelda Paulov beinhaltet folgende Eckpunkte:
Neue Pachtverträge am Hochrhein – Preiserhöhung und neue Bestimmungen, Renaturierungspot „Hochrhein“, vertragliche Sanktionierung des Vereins bei Nicht Abgabe der Fangstatisiken 2023 bis zum 31.03
Kennenlernen und Gespräch mit der Stadt
Besprochene Themen:
– Zusammenarbeit am Bergsee – Sauerstoffbemessungen, Kormoranbelastung, Hege und Pflege des Sees
– Klimaneutrale Vereinshütte
– Hangsicherung und Zusammenarbeit mit dem Kraftwerk
– Wichtigkeit des E-Abfischen bei Arbeiten am Wasser.
Ausbilderseminar in Aulendorf und weiter Fortbildungen – zukünftige Praxistage beim FV Bad Säckingen in Zusammenarbeit mit Fishing King
Verbesserung der Kommunikation Vereinsintern und nach Außen – Spond , E-Mail Verteiler, Social Media
Des Weiteren erfolgte der Bericht der Gewässerwarte: erfolgreich abgeschlossener Gewässerwartkurs, erfolgreicher Fisch- wie Eierbesatz (25.000 Bachforelleneier im Augenpunktstadium), abgeschlossene Renaturierungsmaßnahme Gießenbach.
Die Abstimmung bezüglich eines generellen Pfandes auf der Fangstatisik wurde von den Mitgliedern abgelehnt. Im Gegenzug wurde einstimmig abgestimmt, dass ein Ausschluss aus dem Verein erfolgt, wenn die Abgabe der Fangstatisik nicht bis dato X abgegeben wird. Weiter Informationen werden auf der Webseite veröffentlicht.
Die Abstimmung des Fangfensters wurde zurückgerufen, da die rechtliche Lage nicht dafürspricht.
Nach dem Kassenbericht des Kassierers Danny Griner wurde eine Erhöhung des Jahresbeitrags angesprochen. Die Gründe dafür sind Erhöhung der Pacht Abgaben und steigende Unterhaltskosten.
Mitgliederanzahl des FV Bad Säckingen – Stand 30.04.2022
Aktive – 199
Passive- 39
Jugend – 16
Der Haushaltvorschlag für 2022 beinhaltet den Einbau von einem Schweden Ofen, Renovierung des Gastraums in der Fischerhütte und die neue Gestaltung der Außen Fassade.
Die restliche Vorstellung des Jahresprogramms 2022 wurde vom Schriftführer Benjamin Glatz vorgelesen. Da keiner eine Stellungnahme zu den berichten genommen hat, erfolgte der Bericht der Kassenprüfer Gerda Artens und Wolfgang Rumler , die einen Lob dem FV ausgesprochen haben, für eine einwandfreie Kassenprüfung.
Nachdem die Entlastung des Kassierers und der gesamten Vorstandschaft erfolgt ist, wurden die Ehrungen vom 2ten Vorstand Dennis Weber ausgeteilt.
10 Jahre – Baumgartner Gerhard, Stibbe Armin, Frei Inge
20 Jahre – Hoppe Michael, Luongo Marco, Schlachter Daniel, Turbeis Mario, Voss Peter
30 Jahre – Huber Michael
40 Jahre – Asal Andreas
50 Jahre – Schlachter Jürgen, Raz Rudolf, Wischnewski Franz
60 Jahre – Kaiser Helmut, Süsslin Bernd, Beck Hansjörg, Kaspar Manfred, Kloßas Siegfried
Für diejenigen die Ihre Ehrungen nicht persönlich abholen konnten, werden diese per Post verscickt (innerhalb 4 Wochen)
Zum Schluss wurde nochmals drauf hingewiesen, dass die 6 Pflichtarbeitsstunden für 2022 NICHT ausfallen. Unsere Mitglieder die Ü65 sind, werden von diesen entlastet. Das Bonusprogramm des FV Bad Säckingen für die erbrachten Arbeitsstunden wurde auch vorgestellt.
Als neue Ehrenmitglieder werden Christoph Joachimi und Wolfang Rumler einstimmig abgestimmt. Es ist uns eine ehre so hilfsbereite und tatkräftigen Mitglieder zu haben, die immer für den Verein und für unsere Gewässer da sind.
Einen großen Dank an alle Mitglieder, Helfer, an die alte und neue Vorstandschaft, den Kassenprüfer. Dank an den Verband und Dipl. Biologen Ingo Kramer, den Kreisvorsitzenden Raymond Vöstel. Dank auch an der Stadt: Bürgermeister Guhl, Herrn Däubler, Herrn Panetta, Herr Strittmatter, u.a. Dank an unseren Gönnern: Baufirma Zimmermann, Gartenbau Ihringer, der Firma Franke. Wenn wir jemanden vergessen haben, wollen wir uns hiermit entschuldigen.
Ein ausführliches Protokoll der JHV erfolgt in den nächsten 4 Wochen, gemäß der Satzung. Diese wird an unseren Mitgliedern per E-Mail verschickt und auf der Webseite veröffentlicht.
Petri Heil!
Eure Vorstandschaft


WILLY UIKER
21. 7. 1949 † 23. 3. 2022

Voller Trauer und Schmerz geben wir die Nachricht, dass unser Ehrenpräsident, langjähriges Mitglied, Kamerad und Freund Willy, nach langer, schwerer Krankheit von den Beschwerden erlöst wurde.
Dank der Liebe zur Natur- und Umwelt und die Liebe zum Vereinsleben hat der Willy dem Fischereiverein Bad Säckingen ein schönes „Erbe“ hinterlassen. 14 Jahre, mit ihm als Vorstand, waren eine Bereicherung und auch nachträglicher Aktivität im Verein sind wir Willy sehr dankbar! Er hat eine große und schmerzliche Lücke hinterlassen, in den Herzen der Geliebten und im Herzen der Vereinsmitglieder und Freunden. Wir werden ihn vermissen und in ehrenhafter Erinnerung behalten.
Auf die schönen Tage!
Petri Heil, Willy!


Karte 2022

Liebe Kollegen

Wenn Ihr keine Zeit habt oder gesundheitlich angeschlagen seid, schicken wir euch die Karte und Fangstatistik 2022 auch per Post zu.

Was Ihr machen müsst :

Die Jahreskarte 2021 mit der VOLLSTÄNDIG ausgefüllten Fangstatistik 2021 (auch bei 0 Fängen) -entweder in die Post bei der Fischerhütte einwerfen oder per Post schicken.

GÜLTIGKEIT des Jahresfischereischein überprüfen!!! Wenn dieser verlängert wurde, dann eine Kopie vom Schein in den Umschlag beifügen.

Wenn dies VOLLSTÄNDIG vorliegt und der Jahresbeitrag bezahlt ist, schicken wir dir die neue Jahreskarte 2022 und die dazugehörige Fangstatistik per Post zu.
Wenn Ihr Fragen habt dann ruft auch gerne an !

Lieben Gruß und Petri Heil!

Anschrift :
F.V. Bad Säckingen u.U.e.V.
Imelda Paulov
Bergseestrasse 38
79713 Bad Säckingen

Tel 0152 55395 881

Petri Heil
Eure Vorstandschaft

Jahresprogramm 2022
Jugendprogramm 2022


NACHTANGELVERBOT aufgehoben!

Ab sofort sind wir in Baden-Württemberg nicht mehr durch das Nachtangelverbot daran gehindert, auch nachts zu angeln.
Im unterstehnden Link könnt Ihr den Bericht des Landesfischereiverband nachlesen.

Nachtangelverbot in BW ist Geschichte!


Aktuelle Presseberichte

Badische Zeitung 27.07.2021
Neue Generation übernimmt beim Fischereiverein

Südkurier 11.02.2020
Der Fischereipfad zwischen Murg und Bad Säckingen
bleibt vorerst gesperrt

Südkurier 10.02.2020
Fischer sorgen sich um den Klimawandel



WICHTIGE NACHRICHT!

Vom Amtsgericht Freiburg wurde am 02. April 2019 schriftlich mitgeteilt, das die Neufassung unserer Satzung am 01. April 2019 in das Vereinsregister eingetragen wurde.
Somit ist unsere neue Satzung ab 01. April 2019 für alle Mitglieder bindend. Zeitgleich verliert die bisherige Satzung ihre Gültigkeit.

Die Vorstandschaft


Die Bergsee-Retter
Vor Jahren drohte der Bergsee zu kippen. Seither sorgt eine Pumpe für die Sauerstoffzufuhr. Doch das soll sich ändern, der Bergsee erhält eine Kur.
Die Bergsee-Retter – Mitschnitt 6. Juli SWR4 Südbaden
Die Bergsee-Retter – Artikel SWR 6. Juli 2018


Wir begrüßen alle Mitglieder, Freunde des Angelsports und natürlich auch die, die es noch werden wollen, auf unseren Seiten und freuen uns, unseren traditionsreichen Verein hier vorstellen zu können.

Neben den bereitgestellten Informationen für unsere Vereins-Mitglieder wollen wir hier auch über unsere Arbeit zum Erhalt der Fischbestände sowie unsere Arbeit im Tier- und Naturschutz berichten und allgemein informieren.

Aktuelle Informationen und Termine finden Sie hier!

Da sich unsere Homepage noch im Aufbau befindet, wird sicherlich noch einiges fehlen.

Für Anregungen und Vorschläge sind wir immer dankbar!

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Petri Heil!

Der Vorstand